GrillwissenAlles rund ums Grillen

Grillen ist mehr als nur Essen!

altaltallt

Grillen gehört zu den beliebtesten Hobbys der Deutschen. Und wer mag es nicht, am Wochenende mit Familie und Freunden auf der Terrasse oder im Park zu sitzen und zu grillen. Mit leckeren Salaten, dem richtigen Fleisch etwas Musik und guter Laune wird jedes Grillen ein Erfolg.

Bei fast jedem Grillen wird einer zum Grillmeister ernannt und versorgt den Rest der Gruppe mit den frisch gegrillten Steaks oder Roastbeef. Aber nicht nur Fleisch liegt auf dem Grill, sondern auch immer mehr vegetarische Varianten werden beim Grillen verputzt.

Gemüse und Fleisch grillen

Sei es Aubergine oder Zucchini, auch Gemüse macht beim Grillen eine „gute Figur“. Doch auf welchem Grill kann man am besten grillen? Elektrogrill oder Gas, Holzkohle oder Kugelgrill – wer grillen möchte hat die Qual der Wahl. Und auch die Beilagen müssen gewählt werden. Welcher Salat nehme ich mit zum Grillen, Fladenbrot oder Baguette oder beides?

Beim Grillen alles richtig machen

Das Grillen an sich scheint nicht so schwierig zu sein. Doch es gibt einige Dinge zu beachten, wie zum Beispiel die Wahl der richtigen Grilltemperatur und die Entscheidung ob Sie direkt oder indirekt grillen möchten. Beides bietet seine Vor- und Nachteile und es kommt häufig auch auf die Art des Grillfleisches an, wie hier vorgegangen wird.

Vor dem Grillen ist nach dem Grillen

Vorbereitungen zum Grillen sind fast so wichtig wie das Grillen selbst. So müssen Beilagen gefertigt werden, der Grill angezündet und das Fleisch geschnitten und mariniert werden. Hier gibt es auch wieder viele Möglichkeiten, wie man das Fleisch am besten anrichtet. So lassen sich je nach Geschmack ganz unterschiedliche Marinaden für das Fleisch selbst kreieren.

Wir bieten Ihnen auf diesen Seiten hilfreiche Tipps und Ratgeber, damit beim Grillen nichts schief läuft.